Übergabe Unterschriften „Wasser soll in kommunaler Hand bleiben.“

Ortsverein

Von Links: Ruth Müller, Hartmut Veitengruber, Anja König, Alfred Mirlach, Peter Forstner, Bernd Vilsmeier.

Die Kürzlich vom SPD Ortsverein gesammelten Unterschriften zum Thema
„Wasser soll in kommunaler Hand bleiben“, wurden heute Nachmittag (02.Mai) an den Verdi Gewerkschaftssekretär Hartmut Veitengruber und IG-Bau Bezirksvorsitzender Alfred Mirlach übergeben.

Die Übergabe fand im neuen Gewerkschaftsgebäude in den Büroräumen der Verdi statt.
Peter Forstner, der Ortsvorsitzende der SPD Neufahrn, überreichte die rund 200 Unterschriften.

Der OV Pfeffenhausen hatte ebenfalls gesammelt diese Unterschriften wurden von der Landtagskandidatin und Kreisvorsitzende Ruth Müller übergeben.

Bereits bei der „Roten Eier-Aktion“ vor dem Neufahrner Netto-Markt stand sie mit ihrem Fachwissen dem Ortsverein Neufahrn zur Seite.